KRAFT MOBILITÄTS ZIRKEL - milon 2

m5 Kraft-Mobilitäts-Zirkel

Kraftausdauertraining trifft auf Mobilität

Warum milon und five?

Das Kraftausdauertraining von milon und das Beweglichkeitskonzept von five ergänzen sich seit Jahren in zahlreichen Anlagen ideal im Sinne einer nachhaltigen Kundenbindung. Beide Unternehmen vertreten die Philosophie, das nur durch eine intensive Schulung des Personals eine qualitativ hochwertige Betreuung möglich ist.

Warum diese Kombination?

Der m5 Kraft-Mobilitäts-Zirkel ist ideal geeignet, um neue Zielgruppen für Trainings- und Therapie-einrichtungen zu erschließen. So können z. B. Unternehmen mit BGM Programmen oder Einrichtungen für Senioren diese Kombination speziell für Einsteiger sehr gut nutzen.

Für wen ist dieser Zirkel geeignet?
  • Bietet gesundheitsorientierten Einrichtungen ein sich synergetisch ergänzendes Trainingssystem
  • Einsteiger und Existenzgründer
  • Firmenfitnessprogramme
  • Physiotherapie Praxen


KRAFT-MOBILITÄTS-ZIRKEL PRINZIP (Beispiel)

Kraft Mobilitäts Zirkel - milon 3


Taktung

  • 60/30 Sek. = 15 Min./Runde
  • Lichtsäule synchron mit milon Geräten
  • in der Mitte der Säule leuchtet das milon five-Logo zur Anzeige vom Seitenwechsel für five-Geräte auf

Bildergalerie


  • five
    • Schuhe können anbehalten werden
    • Schnelle Einstellbarkeit gewährleistet
    • Übungen können im Stehen ausgeführt werden
  • milon
    • Der Kraft-Mobilitäts-Zirkel ist mit Premium- wie auch Q-Geräten verfügbar
    • Geräteauswahl mit Fokus auf den Rücken
    • Training der dorsalen Kette (Rücken & Bizeps)

Ich habe Interesse an dem m5 Kraft-Mobilitäts-Zirkel

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf

Ich erkläre mich mit den milon Datenschutzbestimmungen einverstanden