Kraft-Ausdauer-Zirkel - milon.com

milon Q

Q-SERIE - TRAINING WITH A SMILE

Mit der Geräteserie milon Q revolutionieren wir das elektronisch gesteuerte Kraftausdauertraining. Das edle Design, die einfache Bedienung, völlig neue Technologien, intuitive Nutzerführung und spielerische Motivation – all das ist Q. Die Verschmelzung von innovativer Technik mit 45 Jahren Erfahrung und höchster Made-in-Germany-Qualität führt zu einem völlig neuen, fantastischen Trainingsgefühl.

milon Q ist nicht der nächste Schritt.
milon Q ist ein Quantensprung.

Noch nie war digitales Training so intelligent: In Verbindung mit der Trainingssteuerungs-Software milon CARE bildet milon Q ein hochentwickeltes Modul eines Connected Training Systems. Mit der wegweisenden Kombination aus intelligenter Hard- und Software nutzen Sie alle CTS-Vorteile, stärken Ihre Position am Markt und begeistern Ihre Kunden.

Q Switch: „Freies Training“ oder „Zirkeltraining“

Ob neu im Studio oder als Ergänzung zu einem bestehenden milon Q-Zirkel, durch Q free schaffen Sie ein Angebot für Ihre Kunden, dass aufgrund der gegebenen Trainingsvielfalt, langfristig auf die Treue Ihres Mitgliedes einzahlt und zu einer höheren Weiterempfehlungsrate führt. Sie besitzen bereits einen milon Q-Zirkel? Über ein Upgrade auf den milon Q switch Modus können Sie je nach Bedarf und Auslastung Ihres Zirkels flexibel zwischen den Steuerungsmodi „Freies Training“ oder „Zirkeltraining“ wählen. Kontaktieren Sie für weitere Informationen Ihren milon Berater.

Weitere Informationen

Wie die gesamte Q-Serie stehen die neuen Geräte für bestes digital vernetztes und intelligentes Training, gepaart mit hochwertigster Ingenieurs- und Handwerkskunst „made in Germany“. Studiobetreibern bieten die digitalen milon Fitnesssysteme individuelle Möglichkeiten und große Potenziale, Neumitglieder mit attraktivem Trainingsmöglichkeiten zu gewinnen und bestehende Kunden durch optimale Trainingsergebnisse und hohe Betreuungsqualität zu binden.


Motivgesteuertes Training

Egal, ob exzentrisches, konzentrisches oder isokinetisches Training für Sportanfänger, Wiedereinsteiger, Profis oder Reha-Patienten. Sowohl für die Gewichtsabnahme, Muskelaufbau oder Schmerzreduktion – milon bietet motivgesteuert für jeden das passende Training – einfach, sicher und effektiv.

MOTIVAUSWAHL BEI DER Q-SERIE

Bei der neuen Geräteserie Q lässt sich die Motivation und damit das Trainingsziel des Kunden noch leichter erfassen. Anhand von definierten Trainingsmotiven stellen sich sämtliche Trainingsparameter gemäß Trainingsziel und -motiv ein. Denn nur, wenn der Kunde seinen Bedürfnissen entsprechend trainiert, stellt sich echte Zufriedenheit ein.

  • GEWICHTSREDUKTION

    Ihr Kunde will Gewicht oder seinen Körperfettanteil reduzieren? Um abzunehmen, ist die definierte Mischung aus Ausdauertraining und moderatem Krafttraining im hohen Wiederholungsbereich der Schlüssel zum Erfolg

    milon Zirkeltraining - milon 18
  • STRAFFUNG

    Insbesondere Frauen beginnen ein Fitnesstraining oft mit dem Ziel, ihre Figur zu verbessern. Dabei ist ein gezieltes Krafttraining – neben der Ernährung – einer der effektivsten Wege, den Körperfettanteil zu verringern.

    milon Zirkeltraining - milon 20
  • MUSKELAUFBAU

    Um Muskeln aufzubauen, ist eine Trainingsbelastung mit erhöhtem Gewicht notwendig. Vor allem das Training von großen Muskelgruppen trägt zu einem effektiven Muskelaufbau bei.

    milon Zirkeltraining - milon 19
  • SCHMERZFREIHEIT

    In dieser Motivauswahl werden die Ursachen von körperlichen Beschwerden angegangen und ein schmerzmindernder Ausgleich geschaffen.

    milon Zirkeltraining - milon 21

  • GERÄTE-EINSTELLUNGEN

    GERÄTE-EINSTELLUNGEN

    Die smarten Hightech-Geräte stellen sich dank der praktischen Nutzererkennung sekundenschnell automatisch auf die Größe, die Trainingsmotive und die damit verbundenen Bedürfnisse des Nutzers ein

  • BENUTZERFÜHRUNG

    BENUTZERFÜHRUNG

    Ein Pendel auf dem Gerätedisplay, das sich in Echtzeit den Trainingsbewegungen anpasst, gibt dem Trainierenden sofort eine Rückmeldung, ob er die Bewegung richtig ausführt, um eine Fehlnutzung zu vermeiden

  • UP-TO-DATE

    UP-TO-DATE

    Der Trainingszirkel wurde nach neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen kreiert

  • TRAINING WITH A SMILE

    TRAINING WITH A SMILE

    Mit den Gamification-Elementen auf dem Display soll der Spieltrieb der Trainierenden geweckt und der Spaßfaktor erhöht werden, um zu motivieren und zu begeistern

  • TRAININGSMOTIVE & TRAININGSZIELE

    TRAININGSMOTIVE & TRAININGSZIELE

    Mit dem milon Zirkeltraining kann man alle gewünschten Trainingsziele fokussiert erreichen. Egal ob Muskelaufbau, Gewichtsreduktion, Körperstraffung (zur Verbesserung der Körperhaltung und Ausdauer), Steigerung der allgemeinen Körperkraft

  • ZERTIFIZIERUNGEN

    ZERTIFIZIERUNGEN

    milon Q ist zertifiziert nach TÜV Rheinland sowie nach MPG (Medizinproduktegesetz).

Sie sind interessiert?

Melden Sie sich bei uns. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Trainingsarten

Um Mitgliedern viele unterschiedliche Trainingsanreize und -variationen zu bieten, sind alle Q-Geräte auf vier unterschiedliche Trainingsarten ausgelegt. Ab Fortgeschrittenem Niveau kann der Trainierende die Trainingsart frei wählen.

  • Adaptives Training

    Das Gerät als Trainingspartner. Egal, ob die Kraft des Trainierenden steigt oder fällt. Das Trainingsgewicht passt sich der Kraftleistung automatisch und in Echtzeit an. Werden die Muskeln müde, reguliert das Gerät den Widerstand nach unten; werden sie stärker, erhält der Trainierende einen höheren Widerstand – völlig automatisch.

    milon Q free - milon.com 14
  • Isokinetisches Training

    In jeder Bewegungsphase wird bei konstanter Geschwindigkeit der Widerstand variiert. Dies gewährleistet vollen Krafteinsatz während der gesamten Wiederholung. Alle Bewegungsabschnitte werden gleichmäßig gekräftigt.

    milon Q free - milon.com 15
  • Exzentrisches Training

    Der Trainingswiderstand ist während der exzentrischen (nachgebenden) Bewegungsphase erhöht und macht das Training durch die optimale Auslastung der Muskulatur, Sehnen und Bänder effektiver gegenüber dem Training mit konstantem Gewicht. Dies verbessert die Muskelkräftigung um bis zu 30 % in der Hälfte der Trainingszeit.

     

    milon Q free - milon.com 16
  • Normales Training

    Die konzentrische (überwindende) und exzentrische (nachgebende) Belastung ist identisch. Sprich beim Hin- und Rückweg wird mit konstanten Gewichten trainiert.

    milon Q free - milon.com 17

  • FÜR JEDEN DAS OPTIMALE TRAINING
  • milon bietet mit den verschiedenen milon Zirkeln ein Training für alle Ansprüche: vom gesundheitsorientierten Grundlagentraining über das gezielte Krafttraining und das intensive Cardio-Training bis hin zum Maximalkraft-Training. Ob Kraft, Ausdauer oder eine Kombination aus beiden, dank neuster Technologien bieten die milon Zirkel allen Zielgruppen die besten Voraussetzungen für ein effektives Training.

  • MEHR ZEIT FÜR PERSÖNLICHE BETREUUNG
  • Vollautomatische Einstellung der Geräte und Dokumentation der Trainingsdaten spart Zeit und schont wertvolle Ressourcen. Somit bleibt mehr Zeit für die persönliche Betreuung des Trainierenden. Das bedeutet langfristig mehr Erfolg und Zufriedenheit für den Kunden, aber auch für den Trainer.

  • TÜV-ZERTIFIZIERT
  • milon Q ist zertifiziert nach TÜV Rheinland sowie nach MPG (Medizinproduktegesetz).


BILDERGALERIE


Updates

Was ist neu bei milon Q Gluteus Maximus?

Optimierung in der Betreuung:

Der Trainer wird nun kontrollierter eingeloggt, um ein versehentliches Einloggen zu vermeiden.

Optimierungen im Training:

Anpassung der Belastungsänderung im adaptiven Training für die Ermittlung der idealen Trainingswiderstände in jeder Trainingseinheit.

Verfeinerter Verlauf der Isokinetik vereinfacht das Erhalten der Motivationssymbole im isokinetischen Training.

Schnellere Einstellung des Trainingswiderstands durch erhöhte Reaktionsgeschwindigkeit der Buttons.

Optimiertes Trainingsgefühl an folgenden Geräten:

  • Q Leg Extension
  • Q Seated Rowing
  • Q Lat Pulldown
  • Q Shoulder Press

 

Verbesserte physiologische Kraftverlaufskurve am Q Biceps Curl – viel Spaß damit!

Neues Farbdesign der Gerätedisplays

Der Login-Screen ist nun bei allen Q Geräten im blauen Design.

Je nach Geschlecht kann jedes Mitglied ab jetzt im User-Menü zwischen 5 neuen Farbthemen wählen.

Neuer Betriebsmodus – Q free

Die Q Geräte können jetzt auf einen neuen Betriebsmodus „Q free“ upgegradet werden.

Erweiterung aller Lokalisierungen

Die Q Geräte erkennen nun automatisch die jeweilige Sprache.


Vergleich der Organisationsformen

OrganisationsformenZirkelbereichFreie TrainingsflächeFreie Trainingsfläche
GeräteartQ CircuitQ freemech. Kraftgeräte
Organisationsformen
• SatztrainingJaJaJa
• StationstrainingNeinJaJa
• SupersatztrainingNeinJaJa
• Antagonisten-SupersatztrainingNeinJaJa
Login jederzeit möglichGegebenenfalls - abhängig von Login-Wunsch während ZirkeltaktungJaJa
Trainingsplanübersicht pro GerätNeinJaNein
TrainingsplanungManuellAutomatisiert (individualisierbar)manuell
Trainingsarten (adaptiv, isokinetisch, exzentrisch, normal) durch User änderbarNein (nur mit Trainer)Ja (abhängig vom ErfahrungslevelNein
Letzter Trainingstag des Users pro Gerät im Display ablesbarNeinJaNein
Krafttest- Nur mit Trainer - Bei jeder Ersteinweisung am Gerät - Jederzeit gemeinsam mit Trainer-User kann jederzeit Krafttest durchführen -Automatische regelmäßige Krafttest-Vorschläge pro GerätNein
Manuelle Einstellung der prozentualen Exzentrik am GerätNein (in der CARE über Trainer)JaNein
Cardio GeräteTrainingsarten: Leistungs- und PulsgesteuertTrainingsarten: Leistungs- und Pulsgesteuert Einstellungsmöglichkeiten: Trittfrequenz, Zeit, Widerstand/

  • State of the art: Ingenieurskunst aus Deutschland. Geringes Geräte-Gewicht dank Laserschweiß-Technologie
  • EMG optimierte Trainingsposition für eine optimale Muskelaktivierung. Bis zu 34% stärkere Aktivierung und damit ein besseres Trainingsergebnis
  • Langlebige Motor-Getriebe-Einheit erfüllt höchste EU-Energieeffizienzklassen-Norm
  • Login über RFID-Armband (NFC-fähig)
  • CE-Zulassung und TÜV geprüft
  • LAN / WLAN-fähig
  • Pflegeleichtes und langlebiges Gehäuse
  • Alle Kerninformationen über das Mitglied sind auf einen Blick auf dem Display ersichtlich
  • Trainingssteuerung und -Auswertung über die Software milon CARE & milon ME
  • milonizer Kompatibel (Sitzpositionen & ROM werden voreingestellt)
  • bis zu 25% Zeitersparnis / Mitglied für Trainerpersonal bei Geräteeinweisung durch Minimierung des Erkläraufwands und intuitive Bedienung
  • Software-Updates werden automatisch & regelmäßig auf die Geräte eingespielt
  • Fernwartung durch den milon Service möglich
  • Patentierte Trainingsvisualisierung. Die innovative Pendelbewegung gibt dem Trainierenden den Bewegungsablauf vor und Live-Feedback während des Trainings
  • Isokinetische Kraftmessung zur Bestimmung des individuellen Trainingswiderstands
  • benutzerfreundliches 5-point-multitouch-Display, wie beispielsweise beim Tablet
  • User können Trainingsdisplay in Lieblingsfarbe anzeigen lassen

Training:

  • Intelligente Trainingsarten: Standard, Exzentrik, Adaptiv, Isokinetik
  • leicht zugängliches Display sowie gut ersichtliche Drehpunkte erleichtern den Trainern das Gerätesetup

Ergonomie:

  • sichere Trainingsposition
  • Display im Sichtfeld
  • leichter Ein- & Ausstieg
  • rutschfeste, langlebige Griffe, die an die natürliche Handstellung angepasst sind
  • Fixierungs- und Hebelpolsterrollen

ICH HABE INTERESSE

Zum Newsletter anmelden