Der Wechsel von m1 zu milon CARE - milon

Aus alt mach neu – Jetzt zu milon CARE wechseln

Informationen zum Software Upgrade

Warum ist es jetzt höchste Zeit auf die milon CARE umzusteigen ?

Digitale Prozesse sorgen für Effizenzsteigerungen gerade bei tägliche widerkehrenden Prozessen.

Die Softwarelösungen von milon unterstützen hierbei, das Mitglied, den Trainer und den Betreiber erfolgreicher zu machen. Geeignete Software wie milon CARE und milon ME eignen sich hierbei besonders konkrete Verbesserungsmöglichkeiten im Betreuungssystem aufzudecken und umzusetzen.

 

Milon CARE Vorteile auf 1-Blick:

  • Einfache und intuitive Bedienung
  • Mobile Trainingsdaten und Mitgliederinformationen in Echtzeit
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit & Senkung der Fluktuation
  • Sichere Datenverwaltung in der Cloud gemäß deutschem Datenschutz
  • Digitale Updates
  • Kundendaten sind automatisch hinterlegt, wenn neue milon Produkte gekauft werden

Der Wechsel von m1 zu milon CARE - milon 1

Vorteile für Ihr Mitglied

Dem Mitglied einen sicheren Überblick über sein Trainingsprogramm, den Trainingsfortschritt zur Motivation und die Trainingsergebnisse zur Erfolgskontrolle

Vorteile für Ihre Trainer

Dem Trainer Routineaufgaben in der Auswertung umfassender Trainingsdaten abzunehmen, damit er mehr Zeit für Trainingsplanung, Trainingssteuerung und Erfolgskontrolle hat. Dem Trainer eine Verwaltungsunterstützung, um anhand eines Hinweissystems den Überblick über den Fortschritt und offenen Termine seiner Trainierenden zu behalten.

Der Wechsel von m1 zu milon CARE - milon 2

Der Wechsel von m1 zu milon CARE - milon 3

Vorteile für den Betreiber

Dem Betreiber einen Überblick über die Mitgliederstruktur und Umsetzung der Betreuungsphilosophie zu bieten. Höhere Bestandskundenbindung durch gesteigerten Trainingserfolg, geringere Fluktuation durch nachhaltigere Betreuung, mehr Weiterempfehlungen durch höhere Kundenzufriedenheit und Verbesserung der Auslastung auf Seiten von Mensch und Maschine.

Training, Gesundheit und Digitalisierung gehören heute zusammen. Neu ist allerdings eine umfassende Vernetzung studiointerner Hard- und Software durch offene Schnittstellen in einem System. Deshalb heißt die Frage nicht, ob man digitalisiert oder nicht, sondern vielmehr wieviel man digitalisieren sollte. Digitalisierung geschieht als Mittel zum Zweck: Der Wert der am Ende für das Mitglied herauskommt und wie mein Unternehmen davon profitiert, sollte die Grundlage der Überlegung bilden.

Ein weiterer Vorteil: milon ME
  • Mitglieder Motivation durch Trainingslevel und Awards
  • Dokumentation aller Trainingsergebnisse
  • Kommunikation/ Information mit Mitgliedern über Nachrichten
  • Trainingsplanung

5 Tipps auf dem Weg zur Digitalisierung Ihres Studios:

NEUE POTENTIALE

Auf den Punkt gebrachte Daten steigern die Betreuungsqualität und damit den Trainingserfolg, da die Betreuung und das Training individuell präzise abgebildet werden

NEUE CHANCEN

milon Betreuungssoftware macht Ihren Trainer zu Vertrauten, Coach Ihrer Kunden

NEUE MÖGLICHKEITEN

milon Software regelt die Reaktivierung Ihrer inaktiven Mitglieder – per Knopfdruck

NEUE NÄHE

Immer an deiner Seite: Gesundheits- und Fitnessbetreuung geht per milon ME-Portal auch jenseits der Studiogrenzen weiter

NEU VERNETZT

Aus einem Guss: milon Connected Training System bündelt alle studiointernen Prozesse über offene Schnittstellen in einem – milon CARE

Ihre Vorteile als milon-Partner auf einen Blick:

  • Beratung bei allen Schritten – von der Planung und Finanzierung bis hin zur Lieferung und Technik
  • Umfassende Ausbildung – nicht nur an den Geräten, sondern auch wie Sie sie für Ihr Business nutzen
  • Unterstützung für Ihr Marketing

 


Nutzen Sie das Upgrade Ihrer milon Software als Upgrade zum Erfolg!

Machen Sie Ihren persönlichen Erfolgscheck und vereinbaren Sie einen Termin mit unseren milon Beratern vor Ort.

Mehr erfahren Sie im persönlichen Austausch mit Ihrem milon Vertriebsmitarbeiter oder in unserer Zentrale unter:
www.milon.com/kontakt
Telefon + 49 (0)8293 / 965 500


← Zurück

Zum Newsletter anmelden